Wetter

sonnig
Heute 10° C | -5° C
sonnig
Morgen 8° C | -4° C
heiter
Übermorgen 8° C | 0° C
Wettervorhersage

Webcams

Webcam Skiarena Berwang in der Tiroler Zugspitzarena Webcam Skiarena Berwang in Tirol
Alle Webcams

Anlagen & Pisten

Anlagen: davon geöffnet:
Lifte 11/12
Pisten 31/35
Restaurant, Rodelbahn, Bike 9/12
Mehr erfahren
Fackelwanderung mit der ganzen Familie

Unterkünfte im Berwanger Tal

So vielfältig wie die Aktiv- und Urlaubsmöglichkeiten in der Tiroler Zugspitz Arena ist das Angebot an Unterkünften in Berwang-Bichlbach-Rinnen. Finden und buchen Sie hier die passende Unterkunft!
Unterkunft buchen

Veranstaltungen

Mehr Events

Lage & Kontakt

Bergbahnen Berwang
6622 Berwang 120
Tirol, Österreich


Tel.: +43 5674 81240
info@berwang.tirol
Details Kontakt
Pistenplan der Gemeinde Berwang-Bichlbach

Berwang Pistenplan


Im familienfreundlichen, schneesicheren Skigebiet Berwang-Bichlbach-Heiterwang erwarten Sie von Mitte Dezember bis Anfang April insgesamt 12 Liftanlagen, darunter eine Gondelbahn, mehrere Sesselbahnen und Schlepplifte.
Zum Pistenplan
Errichtung der 1. Sektion der Oberen Karbahn“ (10er Gondel)

Wir erneuern das Berwanger Skigebiet – für SIE!

Wir erneuern das Berwanger Skigebiet!

Seit der Fusion mit den Thanellerkarliften im Jahr 2016 sind wir am Planen, Zeichnen und Verhandeln, - jetzt liegt das fertige Projekt auf dem Tisch und wir freuen uns, es Ihnen werte Gäste, präsentieren zu dürfen:

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt über die nächsten Jahre folgende Vorhaben umzusetzen: 
  • Errichtung eines Mehrzweckgebäudes am Egghof Parkplatz, das einen Sportshop samt Skiverleih und Depot, das Büro der Skischule Berwang, Indoor-Kassen der Bergbahnen Berwang, öffentliche Toiletten samt Wickelraum sowie Kinderverpflegungsraum der Skischule und weitere Büroräumlichkeiten enthält;
  • Errichtung der „Obere Karbahn“ in 2 Sektionen mit Mittelstation als 10er Gondelbahn, startend beim Egghof Parkplatz als Ersatz für den Biliglift und den oberen Teil des Thanellerkarliftes. Inklusive neuer Piste und Beschneiung oberhalb der jetzigen bestehenden Pisten „Netzhang“ „Hüttenhang“ und „Brunnental“. Damit verbunden: Ergänzung der Beschneiungsanlage für die Piste „Broatla“;
  • Errichtung der „Thanellerbahn“ als kindersicheren 6er Sessellift, startend bei der jetzigen Talstation des Thanellerkarliftes bis zur „Kurve“ des selbigen, als Ersatz des unteren Teils des Thanellerkarlifts;
  • Errichtung und Betrieb eines Bergrestaurants am Standort der neuen Mittelstation der Oberen Karbahn.
Finanzierungszusagen und behördliche Genehmigungen vorausgesetzt setzen wir alles daran, mit dem ersten Bauabschnitt „Errichtung der 1. Sektion der Oberen Karbahn“ im Frühling 2019 zu starten. Die weiteren Vorhaben sollen dann bis 2025 umgesetzt werden.

Wir freuen uns darauf, Ihnen so bald als möglich das „neue“ Berwanger Skigebiet zeigen zu können!